A-Klasse Gruppe 2 Nbg.-Frankenhöhe 2013/14 (Stand 24.11.2013)

Spielbericht

13. Spieltag - Sonntag, 24.11.2013 - 12:30

TSV Schopfloch II - 1. FC Neunstetten 4:3 (2:1)

TSV Schopfloch II: Harald Kolb, Thomas Dürsch, Michael Weiss, Philipp Vogel, Marc Leprich, Tobias Ritter, Nikolaj Markowitsch, Björn Leprich, Steffen Markowitsch, Jean-Claude Körner, Michael Weik

Eingewechselt: Maximilian Treu, Dominik Prüfer, Jochen Oberhäuser, Kai Köppelreiter

1. FC Neunstetten: Thomas Eisenberger, Tobias Priller, Maximilian Struhler, Oliver Trottler, Thomas Ritzer, Stefan Dietrich, Nico Sand, Heiko Denzinger, Christian Hüftlein, Tobias Kötzel, Marc Mittenhuber

Eingewechselt: Kai Dotzauer, Christian Binder, Stefan Seiss, David Solfrank

Tore: 1:0 Nikolaj Markowitsch (4.); 1:1 Oliver Trottler (10.); 2:1 Tobias Ritter (33.); 2:2 Marc Mittenhuber (55.); 3:2 Jean-Claude Körner (74.); 3:3 Marc Mittenhuber (77.); 4:3 Philipp Vogel (80.)

Gelbe Karte: Michael Weik / Marc Mittenhuber

In einer unterhaltsamen Begegnung erkämpfte und erspielte sich die Schopflocher Reserve ihren zweiten Saisonsieg. Die favorisierten Gäste hatten zwar insgesamt mehr Ballbesitz, doch in spielersicher Hinsicht blieben sie nahezu alles schuldig. Schopfloch wartete mit einer disziplinierten und geschlossenen Mannschaftsleistung auf, setzte immer wieder Nadelstiche in Form von gefährlichen Kontern und fuhr letztlich absolut verdient die 3 Punkte ein.