A-Klasse 1 Mittelfranken Nbg.-Frankenhöhe 2012/13 (Stand 17.03.2013)

Spielbericht

16. Spieltag - Sonntag, 17.03.2013 - 15:00

TSV Schopfloch - SV Beyerberg 2:1 (2:0)

TSV Schopfloch: Markus Reuter, Thomas Dürsch, Matthias Weber, Christoph Ruck, Nicolas Treu, Jan Neumeyer, Maximilian Dorsch, Michael Bayer, Johannes Kohr, Fabian Fleischmann, Michael Schrenk

Eingewechselt: Daniel Oelker, Ralf Göttfert, Andreas Heiß

Kader: Michael Weik

SV Beyerberg: Dominik Elz, Sascha Pfisterer, Friedrich Böller, Jochen Rang, Stefan Bürger, Daniel Hahn, Thomas Bürger, Oliver Geißler, Timo Scheueracker, Manuel Großmann, Sven Weigl

Eingewechselt: Steffen Zeh, Christian Böller, Heiko Prechter

Kader: Christoph Blank, Sven Feigl

Tore: 1:0 Johannes Kohr (10. / Thomas Dürsch); 2:0 Michael Bayer (15. / Johannes Kohr); 2:1 Friedrich Böller (Handelfmeter, 67.)

Die ersten Minuten der Partie gehörten den Gästen, doch nach zwei gut herausgespielten Toren in der Anfangsviertelstunde richtete sich der Spitzenreiter auf einen geruhsamen Nachmittag ein. Unverständlicherweise stellte Schopfloch jedoch nach dem 2:0 das Fußballspielen komplett ein und die Gäste nahmen mehr und mehr das Heft in die Hand. Die immer stärker nachlassende Heimelf fand zu keinem Zeitpunkt mehr zurück ins Spiel und Beyerberg hätte ein Remis mehr als verdient gehabt. Doch mehr als der Anschlusstreffer, der aus einem Handelfmeter resultierte, war den Gästen an diesem Tag nicht vergönnt.

Der TSV muss sich in den kommenden Wochen erheblich steigern, um das Saisonziel Aufstieg nicht aus den Augen zu verlieren.