A-Klasse 5 Mittelfranken Nbg.-Frankenhöhe 2011/12 (Stand 13.11.2011)

Spielbericht

14. Spieltag - Sonntag, 13.11.2011 - 14:30

TSV Schopfloch - SV Großohrenbronn 1:4 (1:3)

TSV Schopfloch: Markus Reuter, Thomas Dürsch, Matthias Weber, Ralf Göttfert, Christoph Ruck, Benedikt Teichmann, Johannes Kohr, Steffen Ritter, Michael Heinlein, Fabian Fleischmann, Maximilian Dorsch

Eingewechselt: Jan Neumeyer, Richard Trippl

SV Großohrenbronn: Dominik Beyer, Thomas Leyh, Tobias Däubler, Alexander Hertlein, Jürgen Christ, Stefan Uhl, Jan Rebele, Andreas Stretz, Jens Sorg, Sascha Engelhardt, Manuel Rister

Eingewechselt: Marco Schülein, Ovidia Vodea

Tore: 1:0 Michael Heinlein (17.); 1:1 Andreas Stretz (Foulelfmeter, 19.); 1:2 Jan Rebele (32.); 1:3 Jens Sorg (36.); 1:4 Jan Rebele (56.)

Gelbe Karte: Thomas Dürsch (Foul), Michael Heinlein (2.) (Foul) / -

Gelb/Rote Karte: Thomas Dürsch (90., Meckern) / -

Rote Karte: - / Thomas Leyh (90+1., grobes Foulspiel)

Nun hat es auch den TSV Schopfloch erwischt: Am ersten Spieltag der Rückrunde musste der TSV eine empfindliche 1:4-Pleite gegen den SV Großohrenbronn hinnehmen. Trotz einer 1:0-Führung durch Michael Heinlein gelang es der Heimelf nicht, gegen den hochmotivierten Gast das Spiel zu bestimmen. Vielmehr schlichen sich einige Unkonzentriertheiten und Fehler ins Spiel des TSV ein, so dass Großohrenbronn letztlich zu einem ungefährdeten und auch in der Höhe verdienten Erfolg kam.