Kreisklasse 2 2009/10 (Stand 21.11.2009)

Spielbericht

10. Spieltag - Samstag, 21.11.2009 - 13:15

FC Dombühl - TSV Schopfloch 7:0 (3:0)

TSV Schopfloch: 1 Dominik Ganzer - 2 Niko Schmidt (36. 88 Stefan Ganzer), 4 Christian Richter, 3 Jonas Schmid - 10 Philipp Vogel, 5 Dominik Bernhard, 7 Tobias Grillenberger (36. 8 Bastian Winterstein), 23 Maximilian Treu - 6 Jean-Claude Körner - 13 Niklas Waha, 11 Florian Beck (42. 20 Maximilian Weybrecht)

Tore: 1:0 (2.); 2:0 (12.); 3:0 (21.); 4:0 (39.); 5:0 (48.); 6:0 (55.); 7:0 (67.)

Schiedsrichter: Hermann Weber

Gelbe Karte: - / Jean-Claude Körner (3.) (16., Faulspiel)

Der Tabellenführe zeigte von Anfang an,warum man an der Spitze steht mit guten Kombinationsspiel

und Flügelspiel wurde der TSV auseinander genommen,so konnten sie in der ersten Halbzeit eine

Verdiente 3:0 Führung herausspielen,der TSV kam dabei nur 1 mal richtig vor das Dombühler Gehäuse,

doch Niklas Waha vergab diese Chanche,In der 2 Halbzeit nahm Dombühl das Tempo etwas heraus und

der TSV konnte im Mittelfeld eigentlich ganz gut dagegen halten,ohne jedoch sich Chanchen zu erspielen,da

war Dombühl schon Zielstrebiger und konnte trotzdem noch 4 Treffer zum 7:0 Endstand nachlegen.Am Ende

war es auch in dieser höhe völlig Verdienter Sieg von Dombühl und der TSV darf dieses Spiel nicht als Masstab

nehmen,da Dombühl wieder mal eine über Mannschaft dieser Gruppe ist.