Kreisklasse 2 2009/10 (Stand 03.10.2009)

Spielbericht

3. Spieltag - Samstag, 03.10.2009 - 14:15

SV Weinberg - TSV Schopfloch 2:0 (0:0)

TSV Schopfloch: 1 Dominik Ganzer - 8 Bastian Winterstein, 2 Niko Schmidt (24. 20 Maximilian Weybrecht), 4 Christian Richter - 10 Philipp Vogel, 44 Daniel Rögele, 23 Maximilian Treu - 6 Jean-Claude Körner - 13 Niklas Waha, 88 Stefan Ganzer, 11 Florian Beck

Tore: 1:0 (40.); 2:0 (50.)

Schiedsrichter: Daniel Schwenker (SV Mosbach)

In der ersten Halbzeit war es ein ziemlich ausgeglichenes Spiel,wobei die besseren Chanchen die

Gastgeber von Weinberg hatte,so trafen sie einmal nur dern Pfosten und zweimal musste der Torhüter

Dominik Ganzer sein können zeigen,der TSV hatte nur eine gross Chanche als Niklas Waha alleine

auf den Torwart zulief,warum er dann allerdings nicht direkt auf das Tor zulief sondern nach rechts an

das Tor lief wird sein Geheimniss bleiben,denn dadurch wurde der Winkel immer schlechter und er

konnte dann nur noch ein heber ansetzten der dann über das Gehäuse ging.In der zweiten Halbzeit

baute der TSV gewaltig ab und Weinberg war klar die bessere Mannschaft,so war es auch folgerichtig

das sie in der 40 Minute nach einen Eckball und einen Kopfball die Führung erzielten,nur 10 Minuten

später konnten sie dann den 2:0 Endstand herstellen weil der TSV in der Abwehr fehler der schlimmsten

art machte,wenn man nicht endlich anfängt auch die Ordnung in der 2 Halbzeit zu halten wird man in

dieser Saison nicht viele Punkte einfahren und der Abstieg aus der Kreisklasse rückt dann immer näher.