Kreisgruppe 6 2008/09 (Stand 19.06.2009)

Spielbericht

21. Spieltag - Freitag, 19.06.2009 - 18:00

TSV Schopfloch - TSV Unterschwaningen 10:0 (5:0)

TSV Schopfloch: 1 Dominik Ganzer - 5 Maximilian Aman, 4 Christian Richter, 3 Jonas Schmid - 8 Sebastian Durst, 15 Maximilian Weybrecht - 7 Nico Köhler - 9 Stefan Ganzer, 11 Florian Beck, 6 Jochen Heiss, 10 Sven Soldner

Eingewechselt: 14 Daniel Rögele, Kai Stolper

Tore: 1:0 Jochen Heiss (1. / Nico Köhler); 2:0 Jochen Heiss (7. / Jonas Schmid); 3:0 Jochen Heiss (11. / Stefan Ganzer); 4:0 Jochen Heiss (18. / Stefan Ganzer); 5:0 Maximilian Aman (18. / Stefan Ganzer); 6:0 Daniel Rögele (35. / Nico Köhler); 7:0 Dominik Ganzer (Foulelfmeter, 50. / Nico Köhler); 8:0 Nico Köhler (53. / Florian Beck); 9:0 Florian Beck (55.); 10:0 (Eigentor, 59. / Nico Köhler)

Schiedsrichter: Roland Gebelein (TSV Schopfloch)

Nach einigen schwachen Spiele konnte die Mannschaft des TSV wieder überzeugen und fegte

den Gast aus Unterschwanningen mit 10:0 vom Platz so konnte in der ersten Halbzeit Jochen Heiß

etwas für sein Torverhältniss tun als er 4 mal und dabei 3 Kopfballtore zum 4:0 Halbzeitstand machte

nach der Pause konnten sich noch Maximilian Aman,Daniel Rögele,Dominik Ganzer,Nico Köhler und

Florian Beck in die Torschützenliste eintragen.Der Sieg hätte bei mehr Konzentration vor dem Tor auch

höher ausfallen können.