Kreisgruppe 6 2008/09 (Stand 21.06.2009)

Spielbericht

18. Spieltag - Sonntag, 21.06.2009 - 17:00

SV Dentlein - TSV Schopfloch 3:7 (1:4)

TSV Schopfloch: 1 Dominik Ganzer - 5 Maximilian Aman, 4 Christian Richter, 3 Jonas Schmid (12. 14 Daniel Rögele) - 8 Sebastian Durst, 15 Maximilian Weybrecht (46. 12 Bastian Winterstein) - 7 Nico Köhler - 9 Stefan Ganzer, 11 Florian Beck, 6 Jochen Heiss (31. 2 Alexander Heiss), 10 Sven Soldner

Tore: 0:1 Sebastian Durst (6.); 0:2 Stefan Ganzer (10. / Jochen Heiss); 1:2 (14.); 1:3 Florian Beck (23.); 1:4 Sebastian Durst (28. / Sven Soldner); 1:5 Stefan Ganzer (33. / Nico Köhler); 2:5 (36.); 3:5 (39.); 3:6 (Eigentor, 40.); 3:7 Sven Soldner (47. / Stefan Ganzer)

Schiedsrichter: Hans Sindel

Im Nachholspiel vom 18 Spieltag hatte der TSV noch einmal einen starken Gegner,da Dentlein in der

Rückrunde eine überzeugende Vorstellung abgab,doch bereits nach 10 konnte man nach Treffer von

Sebastian Durst und Stefan Ganzer mit 2:0 in Führung gehen.Doch in der 14 Minute zeigte der Gastgeber

das er sich nicht einfach so geschlagen geben will und erzielte das 2:1.Der TSV lies aber nicht locker und

kam durch Tore von Florian Beck(23) und Sebastian Durst(28) zum 4:1 Halbzeitstand.Nach der Pause konnte

dann Stefan Ganzer in der 33 Minute das 5:1 erzielen.Danach wurde man etwas leichtsinnig und musste in der

36 und 39 Minute zwei Treffer von Dentlein zum 3:5 hinehmen,bevor man in der 40 Minute nach einein Eigentor

von Dentlein wieder mit 6:3 in Führung ging,.Den Schlußpunkt zum 7:3 setzte dann Sven Soldner in der 47

Minute.