Kreisgruppe 6 2008/09 (Stand 08.05.2009)

Spielbericht

17. Spieltag - Freitag, 08.05.2009 - 18:00

TSV Bechhofen - TSV Schopfloch 2:3 (2:1)

TSV Schopfloch: 1 Dominik Ganzer - 4 Christian Richter, 3 Jonas Schmid, 2 Alexander Heiss - 8 Sebastian Durst (25. 5 Maximilian Aman, 26. 13 Stefan Bögelein), 15 Maximilian Weybrecht - 7 Nico Köhler - 9 Stefan Ganzer, 11 Florian Beck, 6 Jochen Heiss (55. 19 Cedric Frey), 10 Sven Soldner

Tore: 1:0 (8.); 2:0 Christian Richter (Eigentor, 17.); 2:1 Stefan Ganzer (24. / Sven Soldner); 2:2 Jonas Schmid (41.); 2:3 Florian Beck (54. / Stefan Ganzer)

Schiedsrichter: Dominik Schneider

Bei strömenden Regen und einen miserabelen 1.Habzeit musste man dann auch völlig verdient

nach einen Konter der Gastgeber das 1:0 hinehmen,danach wurde es nicht besser und nach

einen Eckball und einen Eigentor von Christian Richter lag man sogar mit 2:0 hinten.Man konnte

dann nach Vorarbeit durch Sven Soldner durch Stefan Ganzer den Anschlußtreffer erzielen.In der

25 Spielminute musste man dann Sebastian Durst nach einen Schuß in den Unterleib durch den

angeschlagenen Maximilian Aman ersetzen doch dieser musste 1 Minute später schon wieder den

Platz wegen Verletzung verlassen.In der 2 Halbzeit konnte man ein wenig mehr druck auf den Gegner

aufbauen und kam durch Tore von Jonas Schmid und Florian Beck zum etwas Glücklichen 3:2 Sieg

gegen den Tabellenvorletzten.Nach dem guten Spiel am Dienstag gegen Altmühltal war dies die

schlechterste Saison leistung.