Kreisgruppe 6 2007/08 (Stand 21.06.2008)

Spielbericht

22. Spieltag - Samstag, 21.06.2008 - 14:15 - Weitlingen

SG Weitlingen/Wilburgstetten - TSV Schopfloch 3:9 (0:3)

TSV Schopfloch: 12 Christian Richter (2) - 14 Daniel Rögele (2) (31. 15 Johnathan Teichmann (2)), 2 Niko Schmidt (1,5), 5 Jonas Schmid (1,5), 3 Tobias Grillenberger (2) - 9 Maximilian Treu (2), 6 Jean-Claude Körner (2) (31. 10 Philipp Vogel (2)) - 11 Florian Beck (1,5), 7 Nico Köhler (2) - 8 Stefan Ganzer (2), 13 Niklas Waha (2)

Tore: 0:1 Niklas Waha (1. / Nico Köhler); 0:2 Niko Schmidt (10. / Nico Köhler); 0:3 Nico Köhler (19. / Jean-Claude Körner); 0:4 Nico Köhler (31.); 1:4 (32.); 1:5 Florian Beck (33.); 2:5 (35.); 2:6 Johnathan Teichmann (46. / Florian Beck); 2:7 Stefan Ganzer (46. / Nico Köhler); 2:8 Niklas Waha (48. / Florian Beck); 2:9 Stefan Ganzer (56.); 3:9 (57.)

Strafminuten: 0:15

5-Minuten-Strafe: - / Niklas Waha (23.), Philipp Vogel (38.), Jean-Claude Körner (52.)

Im letzten Punktspiel der Saison konnte man ein Toreiches Spiel sehen wo der

TSV zur Halbzeit durch Tore von Niklas Waha,Niko Schmidt und Nico Köhler mit 3:0 führten

nach der Halbzeit war ein offener Schlagabtausch wo beide Mannschaft ihre Chanchen hatte

und am Ende konnte der TSV das Spiel mit 9:3 für sich Entscheiden.Das schönste Tor erzielte

dabei Florian Beck als er von der Mitelienie ein Solo über den Halben Platz machte und auch den

Torwart keine Chanche lies in der 33 Minute.Aber auch das Negative muss man ansprechen,so

musste man 3 Zeitstrafen hinehmen durch wenig Disziplin eniger Spieler das in dieser Phase nicht

nötig gewesen wäre.

Zum Abschluss dieser Saison möchte ich mich bei meiner Mannschaft für diese durchaus gelungene

Saison bedanken und bei den Eltern die uns bei den Auswärtsspielen immer begleitet haben,mein

besonderer Dank gilt aber meinen beiden Co Trainern Robert Bernhardt und Manfred Schmidt die mir

eine grosse Hilfe in dieser Saison waren,aber leider aus Persönlichen Gründen nächste Saison nicht

mehr zu verfügung stehen.