Spieltag Kreisklasse West 2005/06

Übersicht Aktueller Spieltag Ergebnisse Matrix Tabellen Statistik
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 

21. Spieltag

19.03.06: Schopfloch siegt im Spitzenspiel deutlich und ist neuer Tabellenführer - Bechhofen verliert überraschend zuhause gegen Neuses

21.04:06 Aufkirchen mit Kantersieg gegen Burgoberbach - Rothenburg hält nach Sieg in Insingen Anschluss am Spitzenduo - Sinbronn und Mönchsroth Remis im Kellerduell
Sonntag, 19.3.2006  
TSV Schopfloch - TSV Schnelldorf II 4 : 1 ( 2 : 1 ) Details
TSV Bechhofen - FV Fortuna Neuses 1 : 2 ( 1 : 1 ) Details
Freitag, 21.4.2006  
SV Weinberg - SSV Aurach 3 : 1 ( 2 : 0 ) Details
SV Insingen - TSV 2000 Rothenburg II 1 : 6 ( 0 : 3 ) Details
SC Aufkirchen - FC/DJK Burgoberbach 7 : 1 ( 3 : 0 ) Details
SV Sinbronn - TSV Mönchsroth 3 : 3 ( 2 : 3 ) Details
Sportfreunde Dinkelsbühl - SV Mosbach 3 : 0 ( 1 : 0 ) Details
SV Rauenzell - SV Wieseth 3 : 1 ( 1 : 1 ) Details

Tabelle nach dem 21. Spieltag

Pl.   VereinSpiele    S U NTordiff.Torverhältnis Pkt.         Heim        Auswärts
1. (1.) TSV Schopfloch221453 2350:2747  26:15  23  24:12  24
2. (2.) TSV Schnelldorf II221516 2058:3846  37:20  28  21:18  18
3. (4.) TSV 2000 Rothenburg II231436 3068:3845  32:17  24  36:21  21
4. (3.) TSV Bechhofen231337 2667:4142  41:16  28  26:25  14
5. (6.) SC Aufkirchen231328 2059:3941  31:20  18  28:19  23
6. (5.) FV Fortuna Neuses241329 -839:4741  19:26  22  20:21  19
7. (7.) Sportfreunde Dinkelsbühl231247 1761:4440  35:11  28  26:33  12
8. (8.) SV Mosbach24879 445:4131  25:16  18  20:25  13
9. (9.) SV Insingen239311 -549:5430  25:26  17  24:28  13
10. (10.) SV Wieseth237511 -348:5126  26:23  16  22:28  10
11. (12.) SV Weinberg237511 -1138:4926  17:22  15  21:27  11
12. (13.) SV Rauenzell237313 -1737:5424  21:25  13  16:29  11
13. (11.) SSV Aurach236611 -3236:6824  20:33  13  16:35  11
14. (14.) SV Sinbronn235513 -639:4520  25:23  15  14:22  5
15. (15.) TSV Mönchsroth234811 -2229:5120  15:20  14  14:31  6
16. (16.) FC/DJK Burgoberbach2311012 -3630:6613  14:31  5  16:35  8

Nächste Spiele

Sonntag, 26.3.2006  
TSV Mönchsroth - FV Fortuna Neuses 0 : 2 ( 0 : 0 )   
SSV Aurach - Sportfreunde Dinkelsbühl 2 : 5 ( 1 : 4 )   
SV Mosbach - SC Aufkirchen 1 : 2 ( 1 : 0 )   
Sonntag, 23.4.2006  
SC Aufkirchen - SV Rauenzell 7 : 1 ( 3 : 1 )   
SV Sinbronn - SV Mosbach 1 : 1 ( 0 : 0 )   
SV Insingen - SSV Aurach 2 : 3 ( 1 : 2 )   
Sportfreunde Dinkelsbühl - SV Weinberg 6 : 0 ( 1 : 0 )   
TSV Bechhofen - TSV 2000 Rothenburg II 2 : 4 ( 1 : 0 )   
TSV Mönchsroth - TSV Schnelldorf II 2 : 1 ( 1 : 1 )   
FV Fortuna Neuses - FC/DJK Burgoberbach 2 : 1 ( 1 : 1 )   
TSV Schopfloch - SV Wieseth 2 : 1 ( 2 : 0 )   
Freitag, 28.4.2006  
FC/DJK Burgoberbach - TSV Mönchsroth 1 : 4 ( 0 : 1 )   
SSV Aurach - SC Aufkirchen 2 : 4 ( 1 : 3 )   
Sportfreunde Dinkelsbühl - TSV Schnelldorf II 4 : 2 ( 1 : 1 )   
Sonntag, 30.4.2006  
SV Weinberg - SC Aufkirchen 2 : 1 ( 2 : 0 )   
SV Wieseth - SV Insingen 2 : 1 ( 1 : 0 )   
SSV Aurach - SV Sinbronn 4 : 2 ( 1 : 2 )   
TSV Schnelldorf II - TSV 2000 Rothenburg II 1 : 1 ( 0 : 1 )   
SV Mosbach - FV Fortuna Neuses 2 : 0 ( 1 : 0 )   
Sportfreunde Dinkelsbühl - TSV Bechhofen 6 : 2 ( 1 : 2 )   
SV Rauenzell - TSV Schopfloch 3 : 1 ( 2 : 1 )   
Freitag, 5.5.2006  
TSV 2000 Rothenburg II - SV Sinbronn 2 : 1 ( 1 : 1 )   
SV Weinberg - SV Wieseth 4 : 1 ( 2 : 0 )   
TSV Schnelldorf II - SV Insingen 2 : 3 ( 1 : 2 )   
FC/DJK Burgoberbach - TSV Schopfloch 2 : 4 ( 0 : 3 )   
SV Rauenzell - TSV Bechhofen 1 : 4 ( 1 : 3 )   
Seitenanfang

Spiel-Statistiken

TSV Schopfloch - TSV Schnelldorf II

4 : 1  ( 2 : 1 ) 

TSV Schopfloch: Rainer Maag - Christian Bayer, Michael Bayer (ab 34. Jochen Oberhäuser), Markus Heidecker (ab 22. Matthias Weber) - Thomas Dürsch, Stefan Grum, Ralf Göttfert, Johannes Kohr - Hamdi Milaj (ab 77. Fabian Fleischmann), Jan Neumeyer, Frederik Treu
TSV Schnelldorf II:
Tore: 1:0 Frederik Treu (15.); 2:0 Frederik Treu (22.); 2:1 Florian Schmid (40.); 3:1 Hamdi Milaj (60.); 4:1 Johannes Kohr (84.)
Gelbe Karten: Christian Bayer (3.), Markus Heidecker (2.) / -
Im ersten Spiel des Jahres 2006 empfing der TSV den Tabellenführer aus Schnelldorf. Von Beginn an war die Heimelf in allen Belangen überlegen und hatte bereits nach fünf Minuten zwei gute Möglichkeiten durch Thomas Dürsch (1.) und Ralf Göttfert (5.). Folgerichtig fiel dann nach 15 Minuten das hochverdiente 1:0, als Goalgetter Frederik Treu nach Zuspiel von Hamdi Milaj dem Schnelldorfer Schlussmann keine Chance ließ. Nur sieben Minuten später war es erneut Treu, der nach einem Pass von Jan Neumeyer auf 2:0 erhöhte. Die Bezirksliga-Reserve, gespickt mit einigen Spielern aus der ersten Mannschaft, konnte sich kaum in Szene setzen. Es dauerte genau 32 Minuten, ehe Schopflochs Schlussmann Rainer Maag zum ersten Mal geprüft wurde. Mit dem zweiten Schuss aufs Schopflocher Gehäuse fiel dann jedoch überraschend der Ausgleich: Den Schuss von Rainer Trump konnte Maag noch abwehren, Florian Schmid drückte den Abpraller dann aber ohne Probleme über die Linie (40.). Schopfloch zeigte sich sichtlich geschockt von diesem Treffer und so konnte man froh sein, die letzten fünt Minuten der ersten Hälfte zu überstehen, ohne einen weiteren Gegentreffer hinnehmen zu müssen.

Auch nach der Pause gehörten die ersten fünfzehn Minuten den Gästen aus Schnelldorf. Außer einem Flachschuss von Markus Beck ließ die gute Schopflocher Abwehr aber keine Chancen zu. Und im Gegenzug fiel praktisch schon die Vorentscheidung. Erneut war es Jan Neumeyer, der Stürmer Milaj in Szene setzte, dieser schob in Torjägermanier zum umjubelten 3:1 ein. In der Folgezeit hatte vor allem Frederik Treu mehrmals die Entscheidung auf dem Fuß, scheiterte jedoch am besten Schnelldorfer Spieler, dem Torhüter Rieger (70., 75. und 80.). Diese besorgte dann in der 84. Minute Johannes Kohr mit einem fulminanten Schuß ins linke Eck, vorausgegangen war ein Eckball von Fabian Fleischmann, der nach langer Verletzungspause erstmals wieder im Kader war. Schopfloch siegte verdient gegen eine über weite Strecken harmlose und entäuschende Schnelldorfer Mannschaft.

TSV Bechhofen - FV Fortuna Neuses

1 : 2  ( 1 : 1 ) 

Tore: 1:0 Mahmud Kosar (6.); 1:1 Florian Höhlein (13.); 1:2 Achim Feinauer (51.)

SV Weinberg - SSV Aurach

3 : 1  ( 2 : 0 ) 

SV Weinberg: Michael Gunsch
SSV Aurach:
Tore: 1:0 Manuel Beck (2.); 2:0 Sebastian Heumann (23.); 3:0 Manuel Beck (49.); 3:1 Andy Vorstoffel (59.)
Gelbe Karten: - / -
Gelb-Rote Karte: Michael Gunsch (75. Minute) / -

SV Insingen - TSV 2000 Rothenburg II

1 : 6  ( 0 : 3 ) 

Tore: 0:1 Sinan Dalyanci (20.); 0:2 Sinan Dalyanci (25.); 0:3 Sebastian Jursa (30.); 1:3 Uwe Bäuerlein (56.); 1:4 Sebastian Jursa (58.); 1:5 Steffen Glanz (65.); 1:6 Simon Eisinger (68.)

SC Aufkirchen - FC/DJK Burgoberbach

7 : 1  ( 3 : 0 ) 

Tore: 1:0 Martin Butschalowski (18.); 2:0 Jochen Egner (Foulelfmeter, 26.); 3:0 Jochen Egner (35.); 4:0 Thomas Fickel (56.); 5:0 Benny Schulz (60.); 6:0 Christoph Egner (77.); 6:1 Christoph Schock (80.); 7:1 Thomas Fickel (Foulelfmeter, 86.)

SV Sinbronn - TSV Mönchsroth

3 : 3  ( 2 : 3 ) 

Tore: 0:1 Franz Schlosser (5.); 0:2 Franz Schlosser (11.); 0:3 Marco Kirchdörfer (Foulelfmeter, 15.); 1:3 Stefan Stredak (29.); 2:3 Stefan Schletterer (42.); 3:3 Stefan Schletterer (77.)

Sportfreunde Dinkelsbühl - SV Mosbach

3 : 0  ( 1 : 0 ) 

Tore: 1:0 Heinz Bohl (38.); 2:0 Marco Knezevic (59.); 3:0 Heinz Bohl (65.)

SV Rauenzell - SV Wieseth

3 : 1  ( 1 : 1 ) 

Tore: 0:1 Sebastian Hummel (8.); 1:1 Roland Göppel (45.); 2:1 Stefan Plößner (Foulelfmeter, 50.); 3:1 Christian Dick (90.)
Seitenanfang
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 

Dieses Dokument wurde automatisch generiert mit der Ligaverwaltung  Professional League 4.31 Stand: 22.05.2006