Spieltag Kreisklasse West 2005/06

Übersicht Aktueller Spieltag Ergebnisse Matrix Tabellen Statistik
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 

15. Spieltag

Schopfloch nach Abschluss der Vorrunde erstmals Tabellenführer - Rothenburg nur Remis gegen Wieseth - Sinbronn schafft Anschluss ans Mittelfeld - Mosbach nur Remis beim Tabellenletzten Burgoberbach
Donnerstag, 6.10.2005  
SV Insingen - SC Aufkirchen 5 : 2 ( 3 : 2 ) Details
Samstag, 5.11.2005  
FV Fortuna Neuses - SV Weinberg 3 : 2 ( 1 : 2 ) Details
Sonntag, 6.11.2005  
TSV Schopfloch - TSV Bechhofen 3 : 1 ( 1 : 0 ) Details
SV Sinbronn - Sportfreunde Dinkelsbühl 4 : 0 ( 1 : 0 ) Details
TSV Mönchsroth - SV Rauenzell 1 : 1 ( 1 : 0 ) Details
TSV 2000 Rothenburg II - SV Wieseth 1 : 1 ( 1 : 1 ) Details
TSV Schnelldorf II - SSV Aurach 5 : 1 ( 2 : 0 ) Details
FC/DJK Burgoberbach - SV Mosbach 3 : 3 ( 2 : 3 ) Details

Tabelle nach dem 15. Spieltag

Pl.   VereinSpiele    S U NTordiff.Torverhältnis Pkt.         Heim        Auswärts
1. (2.) TSV Schopfloch151032 1438:2433  18:13  16  20:11  17
2. (1.) TSV 2000 Rothenburg II151023 2147:2632  22:12  17  25:14  15
3. (5.) TSV Schnelldorf II141004 1438:2430  24:11  18  14:13  12
4. (3.) TSV Bechhofen15915 1747:3028  30:12  19  17:18  9
5. (4.) SV Insingen15906 1146:3527  23:18  15  23:17  12
6. (6.) SV Mosbach15744 1135:2425  19:10  13  16:14  12
7. (8.) SV Wieseth15645 329:2622  14:12  12  15:14  10
8. (7.) Sportfreunde Dinkelsbühl15636 541:3621  26:8  19  15:28  2
9. (9.) SC Aufkirchen14626 329:2620  12:13  9  17:13  11
10. (10.) FV Fortuna Neuses15627 -1324:3720  12:23  10  12:14  10
11. (11.) SV Weinberg15447 -524:2916  8:10  8  16:19  8
12. (12.) SV Rauenzell15519 -1524:3916  15:17  9  9:22  7
13. (13.) TSV Mönchsroth14266 -1117:2812  10:14  8  7:14  4
14. (15.) SV Sinbronn153210 -724:3111  14:15  8  10:16  3
15. (14.) SSV Aurach14257 -2520:4511  11:23  4  9:22  7
16. (16.) FC/DJK Burgoberbach15078 -2318:417  10:22  3  8:19  4

Nächste Spiele

Sonntag, 13.11.2005  
TSV Mönchsroth - SV Weinberg 4 : 3 ( 1 : 2 )   
FC/DJK Burgoberbach - SSV Aurach 1 : 1 ( 0 : 1 )   
SV Mosbach - TSV Bechhofen 2 : 2 ( 0 : 2 )   
TSV Schnelldorf II - SV Wieseth 3 : 2 ( 2 : 1 )   
SV Sinbronn - SC Aufkirchen 3 : 2 ( 0 : 1 )   
SV Insingen - TSV Schopfloch 0 : 0 ( 0 : 0 )   
TSV 2000 Rothenburg II - SV Rauenzell 3 : 1 ( 1 : 0 )   
FV Fortuna Neuses - Sportfreunde Dinkelsbühl 2 : 1 ( 0 : 1 )   
Seitenanfang

Spiel-Statistiken

SV Insingen - SC Aufkirchen

5 : 2  ( 3 : 2 ) 

Tore: 1:0 Harald Ebert (1.); 2:0 Jens Thorwarth (10.); 2:1 Jochen Egner (20.); 2:2 Markus Kunder (23.); 3:2 Harald Ebert (36.); 4:2 Jens Thorwarth (59.); 5:2 Uwe Bäuerlein (71.)

FV Fortuna Neuses - SV Weinberg

3 : 2  ( 1 : 2 ) 

Tore: 1:0 Achim Feinauer (10.); 1:1 Manuel Beck (12.); 1:2 Matthias Hasselmeier (35.); 2:2 Matthias Achterling (65.); 3:2 Frank Spalek (85.)

TSV Schopfloch - TSV Bechhofen

3 : 1  ( 1 : 0 ) 

TSV Schopfloch: Rainer Maag - Christian Bayer, Michael Bayer (ab 69. Markus Heidecker), Matthias Weber - Thomas Dürsch, Stefan Grum, Ralf Göttfert, Johannes Kohr - Jan Neumeyer (ab 88. Jochen Langohr), Frederik Treu, Michael Weik (ab 59. Hamdi Milaj)
TSV Bechhofen:
Tore: 1:0 Stefan Grum (Foulelfmeter, 37.); 1:1 Markus Paul (56.); 2:1 Frederik Treu (64.); 3:1 Frederik Treu (82.)
Gelbe Karten: Michael Bayer (3.), Stefan Grum (5.), Frederik Treu (1.) / -
Bechhofen präsentierte sich als der erwartet starke Gegner und drängte den TSV von Beginn an in die Defensive. Nach zehn Minuten hatte der Gast dann die erste gute Möglichkeite, doch Rainer Maag parierte den strammen Schuss von Bechhofens Markus Paul. Danach kam Schopfloch besser ins Spiel und nach 13 Minuten hätte es 1:0 für die Heimelf stehen müssen: Nach Zuspiel von Ralf Göttfert stand Frederik Treu alleine vor dem Gästetor, schob die Kugel jedoch knapp vorbei. Keine fünf Minuten später die nächste gute Gelegenheit für Schopfloch, als ein Schuss von Ralf Göttfert gerade noch vom Gästeschlussmann über die Latte gelenkt werden konnte. Das teilweise hochklassige Spiel blieb in der Folgezeit ausgeglichen, wenngleich Bechhofen ein optisches Übergewicht hatte. In der 37. Minute wurde TSV-Stürmer Frederik Treu im Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht, den fälligen Strafstoß verwandelte Stefan Grum gewohnt sicher zum 1:0, was gleichzeitig den Pausenstand bedeutete.

Bechhofen drückte nach der Pause nochmal aufs Tempo und schnürte Schopfloch regelrecht in der eigenen Hälfte ein. Verdient dann der Ausgleich in der 56. Minute durch Markus Paul, dessen Schuß von Ralf Göfftert noch unhaltbar abgefälscht wurde. Schopfloch wirkte nach dem Ausgleich unsicher und Bechhofen erspielte sich fast Möglichkeiten im Minutentakt. Es schien nur noch eine Frage der Zeit bis zur Gästeführung. Völlig unerwartet schlug es dann im Bechhofer Gehäuse erneut zu: Frederik Treu zirkelte einen Freistoß unhaltbar ins Netz zur erneuten Führung für Schopfloch (64.). In der Folgezeit konnte Schopfloch das Spiel wieder ausgeglichen gestalten. Bechhofen fiel nicht mehr allzuviel ein und hatte kaum mehr Torchancen. In der 82. Minute dann die Entscheidung: Wie schon in der Vorwoche erkämpfte sich Youngster Frederik Treu einen schier aussichtslosen Ball nach Zuspiel von Jan Neumeyer und erzielte an der Torauslinie stehend das erlösende 3:1. Bei diesem Ergebnis blieb es bis zum Schluß.

Insgesamt wäre ein Remis wohl gerecht gewesen, aufgrund der größeren Möglichkeiten geht der Sieg für Schopfloch aber in Orndung. Nach Abschluss der Vorrunde klettert Schopfloch nach diesem Sieg erstmals an die Tabellenspitze. Bleibt zu hoffen, dass das souveräne Auftreten in den letzten drei Pflichtspielen des Jahres Bestand hat, dann könnte das Vereinsjubiläum in vielerlei Hinsicht ein großes Ereignis werden.....

SV Sinbronn - Sportfreunde Dinkelsbühl

4 : 0  ( 1 : 0 ) 

SV Sinbronn:
Sportfreunde Dinkelsbühl: Steve Müller
Tore: 1:0 Andreas Präger (16.); 2:0 Heinz Bohl (Eigentor, 61.); 3:0 Christoph Heiß (68.); 4:0 Andreas Präger (78.)
Gelbe Karten: - / -
Gelb-Rote Karte: - / Steve Müller (78. Minute)

TSV Mönchsroth - SV Rauenzell

1 : 1  ( 1 : 0 ) 

Tore: 1:0 Eduard Schlosser (12.); 1:1 Wolfgang Weiß (74.)

TSV 2000 Rothenburg II - SV Wieseth

1 : 1  ( 1 : 1 ) 

Tore: 1:0 Jan Schreiner (37.); 1:1 Uwe Hartnagel (Foulelfmeter, 45.)

TSV Schnelldorf II - SSV Aurach

5 : 1  ( 2 : 0 ) 

Tore: 1:0 Ercument Mus (2.); 2:0 Rainer Trump (10.); 3:0 Rainer Trump (47.); 4:0 Carsten Zorn (49.); 5:0 Carsten Zorn (69.); 5:1 Andy Vorstoffel (88.)

FC/DJK Burgoberbach - SV Mosbach

3 : 3  ( 2 : 3 ) 

Tore: 1:0 Michael Greul (16.); 1:1 Thomas Ballbach (17.); 1:2 Thomas Ballbach (21.); 2:2 Martin Merk (24.); 2:3 Michael Zwirner (Foulelfmeter, 45.); 3:3 Christoph Dörr (89.)
Seitenanfang
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 

Dieses Dokument wurde automatisch generiert mit der Ligaverwaltung  Professional League 4.31 Stand: 22.05.2006