Spieltag Kreisklasse West 2005/06

Übersicht Aktueller Spieltag Ergebnisse Matrix Tabellen Statistik
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 

1. Spieltag

Aufstiegsfavoriten Insingen und Bechhofen mit klaren Siegen - Neuling Spfr. Dinkelsbühl startet mit Sieg gegen Neuses - Wieseth erster Tabellenführer
Sonntag, 7.8.2005  
TSV Schopfloch - SV Insingen 2 : 5 ( 1 : 2 ) Details
TSV Bechhofen - SV Mosbach 4 : 1 ( 3 : 0 ) Details
Sportfreunde Dinkelsbühl - FV Fortuna Neuses 4 : 1 ( 0 : 0 ) Details
SC Aufkirchen - SV Sinbronn 2 : 0 ( 0 : 0 ) Details
SV Rauenzell - TSV 2000 Rothenburg II 3 : 5 ( 2 : 2 ) Details
SV Wieseth - TSV Schnelldorf II 6 : 0 ( 2 : 0 ) Details
SSV Aurach - FC/DJK Burgoberbach 2 : 2 ( 0 : 0 ) Details
SV Weinberg - TSV Mönchsroth 0 : 0    

Tabelle nach dem 1. Spieltag

Pl.   VereinSpiele    S U NTordiff.Torverhältnis Pkt.         Heim        Auswärts
1. (--) SV Wieseth1100 66:03  6:0  3  0:0  0
2. (--) SV Insingen1100 35:23  0:0  0  5:2  3
3. (--) Sportfreunde Dinkelsbühl1100 34:13  4:1  3  0:0  0
4. (--) TSV Bechhofen1100 34:13  4:1  3  0:0  0
5. (--) TSV 2000 Rothenburg II1100 25:33  0:0  0  5:3  3
6. (--) SC Aufkirchen1100 22:03  2:0  3  0:0  0
7. (--) SSV Aurach1010 02:21  2:2  1  0:0  0
8. (--) FC/DJK Burgoberbach1010 02:21  0:0  0  2:2  1
9. (--) SV Weinberg1010 00:01  0:0  1  0:0  0
10. (--) TSV Mönchsroth1010 00:01  0:0  0  0:0  1
11. (--) SV Rauenzell1001 -23:50  3:5  0  0:0  0
12. (--) SV Sinbronn1001 -20:20  0:0  0  0:2  0
13. (--) TSV Schopfloch1001 -32:50  2:5  0  0:0  0
14. (--) SV Mosbach1001 -31:40  0:0  0  1:4  0
15. (--) FV Fortuna Neuses1001 -31:40  0:0  0  1:4  0
16. (--) TSV Schnelldorf II1001 -60:60  0:0  0  0:6  0

Nächste Spiele

Sonntag, 14.8.2005  
TSV Mönchsroth - Sportfreunde Dinkelsbühl 4 : 4 ( 1 : 2 )   
FV Fortuna Neuses - SC Aufkirchen 1 : 6 ( 0 : 2 )   
SV Mosbach - SSV Aurach 3 : 3 ( 1 : 0 )   
SV Sinbronn - TSV Schopfloch 3 : 4 ( 1 : 2 )   
FC/DJK Burgoberbach - SV Wieseth 0 : 3 ( 0 : 2 )   
TSV 2000 Rothenburg II - SV Weinberg 1 : 1 ( 0 : 1 )   
Seitenanfang

Spiel-Statistiken

TSV Schopfloch - SV Insingen

2 : 5  ( 1 : 2 ) 

TSV Schopfloch: Rainer Maag - Markus Heidecker, Matthias Weber - Thomas Dürsch (ab 46. Johannes Kohr), Stefan Grum, Ralf Göttfert, Jochen Langohr (ab 65. Steffen Ganzer) - Hamdi Milaj (ab 73. Björn Leprich), Jan Neumeyer, Frederik Treu, Michael Weik
SV Insingen:
Tore: 0:1 Uwe Bäuerlein (16.); 0:2 Uwe Bäuerlein (21.); 1:2 Frederik Treu (35.); 1:3 Stefan Kern (50.); 1:4 Musa Agnar (61.); 2:4 Jan Neumeyer (78.); 2:5 Matthias Engelhardt
Schiedsrichter: Mosgalik, Goldbach
Gelbe Karten: Markus Heidecker (1.), Stefan Grum (1.), Jan Neumeyer (1.) / -
Besonderes Vorkommnis: Ralf Göttfert (TSV Schopfloch) verschießt Foulelfmeter (33.)
Keinesfalls so klar, wie es das Ergebnis vermuten lässt, verlief die Partie zwischen dem Aufstiegsfavoriten aus Insingen und dem Liganeuling. Schopfloch begann engagiert und hatte bereits in der 6. und 10. Minute gute Möglichkeiten zur Führung, jedoch scheiterten Frederik Treu und Hamdi Milaj am Gästetorhüter Jürgen Bäuerlein. Zwischen der 16. und 21. Minute zeigte sich dann die ganze Erfahrung der körperlich robusten Insinger Mannschaft: Zuerst markierte Uwe Bäuerlein nach einer Unachtsamkeit in der Schopflocher Hintermannschaft das 0:1, nur fünf Minuten später war es erneut Bäuerlein, der zum 0:2 vollendete.

Der TSV ließ sich von diesem Ergebnis nicht entmudigen und gefiel durch einige gelungene Aktionen. Nach einem Foul an Stefan Grum entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter. Ralf Göttfert scheiterte jedoch mit seinem schwach getretenen Strafstoß am Insinger Schlussmann (33.). Keine zwei Minuten später war es dann aber doch soweit: Frederik Treu gelang nach einer feinen Einzelleistung der Anschlusstreffer. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte versuchte Schopfloch, noch mehr Druck zu erzeugen und somit den Insinger Spielfluß zu unterbinden. Die Gäste blieben jedoch durch geschickt vorgetragene Konter stets gefährlich. So war es nicht verwunderlich, dass einer dieser Konter das 1:3 für die Gäste durch Stefan Kern bedeutete (50.). Als gute zehn Minuten später Musa Agnar per Abstauber gar auf 1:4 erhöhte, war das Spiel praktisch entschieden. Die ersatzgeschwächte Schopflocher Elf zeigte jedoch Moral und wurde in der 78. Minute nach Vorarbeit von Stefan Grum mit dem 2:4 durch Jan Neumeyer belohnt. Für das Endresultat sorgte dann in der 84. Minute Matthias Engelhardt, der nach einem erneuten Abwehrfehler das letzte Tor des Tages erzielte.

Der SV Insingen gewann das Spiel hochverdient, wenngleich dieser um mindestens ein Tor zu hoch ausfiel. Der TSV wird sich in den kommenden Wochen vor allem im Abwehrbereich stark verbessern müssen, damit die nächsten Spiele erfolgreicher gestaltet werden können.

TSV Bechhofen - SV Mosbach

4 : 1  ( 3 : 0 ) 

TSV Bechhofen: Michael Kapp
SV Mosbach:
Tore: 1:0 Udo Folberth (9.); 2:0 Michael Kapp (34.); 3:0 Markus Paul (45.); 4:0 Benny Modik (71.); 4:1 Tobias Scheuerlein (73.)
Schiedsrichter: Luff, Kattenhochstadt
Gelbe Karten: - / -
Gelb-Rote Karte: Michael Kapp (65. Minute) / -

Sportfreunde Dinkelsbühl - FV Fortuna Neuses

4 : 1  ( 0 : 0 ) 

Sportfreunde Dinkelsbühl:
FV Fortuna Neuses: Manuel Hellmann
Tore: 1:0 Mario Bohnet (58.); 2:0 Torsten Grube (83.); 2:1 Florian Höhlein (89.); 3:1 Mark Fleps (90.); 4:1 Mark Fleps (90.)
Gelbe Karten: - / -
Gelb-Rote Karte: - / Manuel Hellmann (56. Minute)

SC Aufkirchen - SV Sinbronn

2 : 0  ( 0 : 0 ) 

Tore: 1:0 Jochen Mahler (Eigentor, 63.); 2:0 Jochen Egner (88.)

SV Rauenzell - TSV 2000 Rothenburg II

3 : 5  ( 2 : 2 ) 

Tore: 1:0 Armin Goth (16.); 2:0 Joachim Göppel (28.); 2:1 Marcus Jursa (43.); 2:2 Steffen Glanz; 2:3 Marcus Jursa (63.); 2:4 Steffen Glanz (69.); 3:4 Joachim Göppel (71.); 3:5 Steffen Glanz (80.)

SV Wieseth - TSV Schnelldorf II

6 : 0  ( 2 : 0 ) 

Tore: 1:0 Holger Zahn (15.); 2:0 Gerald Lechler (37.); 3:0 Matthias Rank (50.); 4:0 Holger Zahn (65.); 5:0 Holger Zahn (77.); 6:0 Heiko Herrmann (88.)

SSV Aurach - FC/DJK Burgoberbach

2 : 2  ( 0 : 0 ) 

Tore: 1:0 Andy Vorstoffel (60.); 1:1 Wolfgang Reinsch (66.); 2:1 Andy Vorstoffel (78.); 2:2 Christoph Dörr (82.)
Seitenanfang
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 

Dieses Dokument wurde automatisch generiert mit der Ligaverwaltung  Professional League 4.31 Stand: 22.05.2006