Spieltag A Klasse IV 2003/04

Übersicht Aktueller Spieltag Ergebnisse Matrix Tabellen Torschützen Statistik
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26 

7. Spieltag

Sonntag, 14.9.2003  
TSV Schopfloch - SV Großohrenbronn 3 : 2 ( 1 : 1 ) Details
SV Mosbach - VFL Ehingen 3 : 1 ( 2 : 0 ) Details
SV Beyerberg - FC Königshofen 2 : 5 ( 2 : 1 ) Details
DJK Großenried - TSV Dinkelsbühl II 6 : 2 ( 2 : 0 ) Details
SV Ornbau - SV Segringen 3 : 2 ( 1 : 0 ) Details
TSV Wilburgstetten - TSV Schnelldorf II 3 : 0 ( 1 : 0 ) Details
Sportfreunde Dinkelsbühl - SV Dentlein 4 : 1 ( 2 : 0 ) Details

Tabelle nach dem 7. Spieltag

Pl.   VereinSpiele    S U NTordiff.Torverhältnis Pkt.         Heim        Auswärts
1. (1.) SV Ornbau8611 1622:619  12:4  10  10:2  9
2. (4.) DJK Großenried8521 1228:1617  20:8  11  8:8  6
3. (5.) SV Mosbach8512 519:1416  11:6  10  8:8  6
4. (2.) TSV Dinkelsbühl II8431 1123:1215  16:1  12  7:11  3
5. (3.) TSV Schnelldorf II8503 -115:1615  9:3  12  6:13  3
6. (7.) Sportfreunde Dinkelsbühl8341 614:813  10:4  9  4:4  4
7. (8.) TSV Wilburgstetten8332 09:912  7:4  10  2:5  2
8. (9.) FC Königshofen8404 -118:1912  4:10  3  14:9  9
9. (6.) SV Segringen8323 824:1611  10:6  4  14:10  7
10. (10.) TSV Schopfloch8323 -316:1911  13:10  9  3:9  2
11. (11.) SV Dentlein8215 -128:207  4:7  4  4:13  3
12. (12.) VFL Ehingen8206 -1317:306  10:4  6  7:26  0
13. (13.) SV Beyerberg8116 -1211:234  10:15  3  1:8  1
14. (14.) SV Großohrenbronn8008 -1613:290  6:13  0  7:16  0

Nächste Spiele

Sonntag, 21.9.2003  
TSV Schnelldorf II - SV Mosbach 2 : 1 ( 1 : 0 )   
SV Großohrenbronn - DJK Großenried 1 : 4 ( 1 : 3 )   
TSV Dinkelsbühl II - TSV Wilburgstetten 0 : 1 ( 0 : 0 )   
VFL Ehingen - SV Ornbau 3 : 1 ( 2 : 0 )   
SV Dentlein - TSV Schopfloch 1 : 3 ( 0 : 1 )   
FC Königshofen - Sportfreunde Dinkelsbühl 1 : 3 ( 0 : 0 )   
Seitenanfang

Spiel-Statistiken

TSV Schopfloch - SV Großohrenbronn

3 : 2  ( 1 : 1 ) 

TSV Schopfloch: Peter Brunner, Thomas Dürsch, Fabian Fleischmann, Jürgen Früh (ab 79. Markus Heidecker), Marco Herterich, Markus Hofmann, Jochen Langohr, Björn Leprich (ab 46. Sven Breitinger), Jan Neumeyer, Jochen Oberhäuser, Tim Röschlein
SV Großohrenbronn:
Tore: 1:0 Fabian Fleischmann (Handelfmeter, 5.); 1:1 Frank Stretz (36.); 2:1 Fabian Fleischmann (46.); 3:1 Sven Breitinger (81.); 3:2 Frank Stretz (85.)
Gelbe Karten: Jürgen Früh (1.), Marco Herterich (2.), Markus Hofmann (1.), Jan Neumeyer (1.) / -
Besonderes Vorkommnis: Fabian Fleischmann (TSV Schopfloch) verschießt Handelfmeter (65.)
Ein spannendes und bis zum Schluß dramatisches Spiel lieferten sich die alten Rivalen . Beiden Teams boten sich Torchancen in Hülle und Fülle. Durch die auf beiden Seiten mangelhafte Chancenverwertung stand am Ende ein zwar glücklicher, dennoch aber verdienter Erfolg für die Heimmanschaft zu Buche.

SV Mosbach - VFL Ehingen

3 : 1  ( 2 : 0 ) 

Tore: 1:0 Martin Strauß (24.); 2:0 Jürgen Kern (36.); 2:1 Bernd Brandner (63.); 3:1 Thomas Hörner (80.)
Besonderes Vorkommnis: Thomas Ballbach (SV Mosbach) verschießt Foulelfmeter (90.)
In einem guten Spiel erzielte Mosbach einen verdienten Sieg. Der Gastgeber war die spielbestimmende Mannschaft, die nur nach dem 2:1 Anschlusstreffer für kurze Zeit in Schwierigkeiten kam. Nach dem 3:1 versäumte es die Heimelf, noch einige Tore zu erzielen. Schiedsrichter Georg Wolf, Weißenbronn, leitete sehr gut.

SV Beyerberg - FC Königshofen

2 : 5  ( 2 : 1 ) 

Tore: 1:0 Klaus Weigl (31.); 2:0 (38.); 2:1 Thomas Klose (45.); 2:2 (68.); 2:3 Sergej Liebrecht (69.); 2:4 Harald Lang (80.); 2:5 Thomas Klose (89.)
Eine 2:0 Führung, erzielt durch zwei herrliche Kopfballtreffer von Klaus Weigl, reichte für die Heimelf nicht zum Sieg. Die Gäste nutzten ihre Chancen in der zweiten Halbzeit konsequent aus, wobei sie bei allen Treffern von der Heimabwehr tatkräftig unterstützt wurden. Schiedsrichter Josef Riedl, Ramsberg, leitete schwach.

DJK Großenried - TSV Dinkelsbühl II

6 : 2  ( 2 : 0 ) 

Tore: 1:0 Jürgen Groth (18.); 2:0 Michael Effert (23.); 3:0 Jürgen Groth (53.); 4:0 Johannes Ramold (58.); 4:1 Wolfgang Arbter (60.); 5:1 Johannes Ramold (64.); 6:1 Tobias Hofmann (73.); 6:2 Andreas Arbter (86.)
Mit einer homogenen Mannschaftsleistung siegte die kampf- und spielfreudig agierende DJK gegen eine vor allem im Abwehrbereich eklatante Schwächen offenbarende Gästeelf auch in dieser Höhe verdient.

SV Ornbau - SV Segringen

3 : 2  ( 1 : 0 ) 

Tore: 1:0 A. Eberhardt (22.); 1:1 Sebastian Ressel (79.); 2:1 Wolfgang Bengel (80.); 3:1 A. Eberhardt (86.); 3:2 Günter Röttinger (Foulelfmeter, 88.)
In einer bis zum Schluß spannenden Partie gewann Ornbau recht glücklich. Die laufstarken Gäste setzten den Tabellenführer mächtig unter Druck, scheiterten letztlich aber an der eigenen Abschlusschwäche. Schiedsrichter Scholz, DJK Abenberg, leitete recht ordentlich.

TSV Wilburgstetten - TSV Schnelldorf II

3 : 0  ( 1 : 0 ) 

Tore: 1:0 Sergio Sickau (43.); 2:0 Benjamin Schlund (64.); 3:0 Christian Pflanz (Foulelfmeter, 72.)
In einer sehr fairen Partie war der Gastgeber über 90 Minuten die spielbestimmende Mannschaft und gewann verdient. Bei einer besseren Chancenverwertung hätte der Sieg höher ausfallen müssen. Schiedsrichter Gomolka, Herrieden, leitete die Partie sicher.

Sportfreunde Dinkelsbühl - SV Dentlein

4 : 1  ( 2 : 0 ) 

Tore: 1:0 Tobias Wittmann (30.); 2:0 Tobias Wittmann (35.); 2:1 Mathias Barta (52.); 3:1 Mario Bohnet (54.); 4:1 Stefan Friedrich (86.)
Dinkelsbühl ging verdient mit 2:0 in Führung und hatte danach noch weitere gute Torchancen, die jedoch nicht genutzt wurden. Dem schnellen Anschlusstor nach dem Wechsel antwortete Dinkelsbühl mit dem 3:1. Im weiteren Verlauf verflachte die Partie wieder, so dass es bis zum Ende keine Höhepunkte mehr gab.
Seitenanfang
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26 

Dieses Dokument wurde automatisch generiert mit der Ligaverwaltung  Professional League 4.31 Stand: 01.07.2004